Kontakt

Gemeinde Weidhausen b.Coburg
Hauptstraße 2
96279 Weidhausen b.Coburg

Tel:  (0 95 62) 98 32 - 0
Fax: (0 95 62) 98 32 - 50
E-Mail: info@weidhausen.de

Zum Kontaktformular

Öffnungszeiten

Dienstag
08.00 bis 12.00 Uhr
14.00 bis 16.00 Uhr

Donnerstag
08.00 bis 12.00 Uhr
15.30 bis 17.30 Uhr

Empfohlen wird eine telefonische
Terminvereinbarung!



 

Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus


Aus Ausgangsbeschränkung wird Kontaktbeschränkung (Stand 06.05.2020)

In der Pressekonferenz von Ministerpräsident Söder wurden die schrittweisen Erleichterungen zu den beschlossenen Maßnahmen in der Corona-Pandemie verkündigt. Sie können diese hier nach lesen.

  • Ab 06.05.2020:
  • Die allgemeine Ausgangsbeschränkung entfällt. Kontaktbeschränkung und Distanzgebot bleiben bestehen. Ansammlungen im öffentlichen Raum bleiben verboten. Neben einer weiteren Person dürfen nun auch Verwandte wieder besucht werden.

    Spielplätze sind wieder geöffnet. Dies gilt nicht für Bolzplätze.

  • Ab 09.05.2020
  • Das bestehende Besuchsverbot in Krankenhäusern und stationären Pflegeeinrichtungen, Intensivpflege-WGs, Altenheimen und Seniorenresidenzen sowie stationären Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen wird gelockert. Voraussetzung ist die strikte Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen.

    • Ab 11.05.2020:

     Die Abschlussklassen soll der Präsenzunterricht für die „Vorabschlussklassen“ der weiterführenden Schulen (Gymnasium: 11. Klasse / Realschule: 9. Klasse / Mittelschule 8. Klasse) sowie für die 4. Klasse Grundschule beginnen.

    Kontaktloser Einzelsport ist unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen und dem Abstandsgebot wieder erlaubt – Mannschaftssport vorerst nicht.

    Die Öffnung aller Handels- und Dienstleistungsbetriebe (Groß- und Einzelhandel mit Kundenverkehr) ist unter Auflagen (z. B. Maskenpflicht) erlaubt. Die bislang geltende Beschränkung auf eine Verkaufsfläche von 800 qm wird aufgehoben. Auch Einkaufszentren und Wochenmärkte können unter Beachtung besonderer Auflagen wieder öffnen.

    Mit Auflagen öffnen Tierparks und botanische Gärten, Bibliotheken, Museen, Galerien, Ausstellungen und Gedenkstätten, sowie Fahrschulen und Musikschulen.

    • Ab 18. bzw. 25.05.2020:

    Ab dem 18. Mai soll der Präsenzunterricht beginnen für  Grundschule: 1. Klasse; Mittelschule: 5. Klasse; Realschule: 5. und 6. Klasse;  Gymnasium: 5. und 6. Klasse;
    Nach den Pfingstferien ist Ziel die Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts für alle weiteren Jahrgangsstufen im wöchentlichen Wechsel.

    • Ab 18.05.2020

    Außengastronomie ist bis 20.00 Uhr erlaubt.

      • Ab 25.05.2020:

    Vorschulkinder dürfen wieder in die Kitas; bis Pfingsten sollen 50 % der Kinder wieder in die Kita und die Schule (Maskenpflicht im Pausenhof und in sanitären Einrichtungen) – die Ferienzeiten bleiben wie geplant. Genaueres siehe Pressemitteilung.

    Speiselokale dürfen unter strengen Auflagen auch im Innenbereich wieder öffnen.

  • Ab dem 30.05.2020:
  • Möglicherweise Öffnung der Hotels, Ferienwohnungen und Campingplätze und weitere Angebote im Tourismus.